Barbra - The Queen and I |
5
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-5,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-1.7.1,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Barbra__Titelbild_WEB

ALS BARBRA ELISABETH TRAF – A TRUE STORY

Mi, 16. Mai 2018  Premiere

Do, 17. Mai 2018

Fr,  18. Mai 2018

Sa , 19. Mai 2018

So, 20. Mai 2018

Beginn jeweils 20 Uhr
(Türöffnung und Barbetrieb ab 19 Uhr)

Theater Stok | Hirschengraben 42 | 8001 Zürich

Vorverkauf: www.barbrathenose.ch

30.– (freie Platzwahl)

God save the Nose! Zwei Jahre nach ihrer fulminanten Welttournée reist Barbra für ihren wohlverdienten Urlaub in die Stadt an der Themse. Im Buckingham Palace trifft sie nicht nur auf die Queen herself sondern auch eine folgenschwere Entscheidung.

 

Die Königin der Bühne prallt auf die Königin der Windsors. Ein szenisches und musikalisches Aufeinandertreffen könglichen Ausmasses, welches nicht nur Weihnachten zu Pfingsten, Lebensbilanzen,  Blusenkäufe sondern auch die wahre Liebe zu Tage fördert. Und das alles mit Schick und Würde: Noblesse oblige!

 

Schwungvoll geschrieben, inszeniert, gespielt und gesungen vom Duo Michael Bieri und Tom Siegwart unter der Mitwirkung von Nicole Gallo, am Piano Giancarlo Prossimo und natürlich Helgo Fedderson.

STAFF AT BUCKINGHAM PALACE

Barbra the Nose / Elisabeth II  |  Michael Bieri

Inge Hagen-Lagen  |  Nicole Gallo

James  |  Tom Siegwart

John Charles  |  Giancarlo Prossimo (Piano)

Helgo Fedderson | Helgo

Inszenierung & Text  |  Tom Siegwart & Michael Bieri

Vocal Coach  |  Valerie Arias

Technik  |  Ivo Bieri & Peter Kulka

TICKETS